Polo Hofer singt Bob Dylan

Die Schweizer Mundart-Rocklegende Polo Hofer ist seit 50 Jahren erklärter Dylan-Fan und hat sich zu dessen 70. Geburtstag einen Traum erfüllt: eine Schweizerdeutsche Hommage an „seinen“ Dichterfürsten, mit einer Sammlung von insgesamt 20 persönlichen Dylan-Interpretationen (18 in Berndeutsch).

Lire la suite

Koechli schreibt Kolumnen

Richard Koechli verfasst seit Februar 2011 für das führende Schweizer Bluesportal www.bluesnews.ch die mehr oder weniger regelmässige Kolumne "den Geheimnissen des Blues auf der Spur..." und freut sich, völlig frei und spontan aus seinem Blickwinkel über die Szene, über Mythen, Anekdoten und allerlei Ammenmärchen zu berichten. Die ersten beiden Ausgaben haben bereits erfolgreich eine Menge Staub aufgewirbelt...

Lire la suite

„Howlin' with the bad boys“ - A tribute to the Pioneers of Blues

Der Wunsch nach einem eigenen "reinen" Blues-Album existierte seit geraumer Zeit, denn vor allem als Slide-Gitarrist gehört diese Kultur zu Koechli's wichtigsten Prägungen. Nach der intenisiven Arbeit an seinem preisgekrönten Sachbuch 'Masters of Blues Guitar' fühlte er sich 2011 so nahe an der Materie wie nie zuvor - reif, sich diesen Wunsch endlich zu erfüllen.

Lire la suite

Koechli produzierte brandneues Country-Album

Max Stenz, 'Silver Wings' (K-tel). Max Stenz sass 36 Jahre hinter John Brack (dem erfolgreichsten Schweizer Country-Sänger) am Schlagzeug. Während dieser langen Zeit hat er unzählige Songs geschrieben, die von John und anderen Künstlern aufgenommen wurden.

Lire la suite

Heini Heitz

Seit Sommer 2003 ergänzt und bereichert Heini Heitz, Koechli's langjähriger Musiker-Kollege (Jenny White-Band) mit akustischer Gitarre das Team der "Blue Roots Compagnie". Heitz & Koechli haben sich ausserdem auch als Duo wunderbar bewährt, und Koechli wiederum spielt in Heitz's eigenem Chanson-Projekt "Henri Glovelier" die Rolle des E-Gitarristen ...

Der ausgebildete Cellist und Gitarrist (MGI München) besitzt grosse Erfahrung als Live- und Studio-Musiker (Nora Zoom, Jazz-Colours, David Wildi, Gabi Duso u.v.a.), hat sich aber auch einen Namen gemacht als Songwriter und Produzent für Jenny White, Michael Williams USA, Snöff Company, Henri Glovelier oder M. Remensberger. Multitalent Heini Heitz arbeitet ausserdem seit Jahren erfolgreich als Komponist für zahlreiche Tanzprojekte (Tanzcompagnie Morespace, Anna Röthlisberger u.v.a.).

Copyright © 2018 Richard Koechli

Website sponsored by groovedan.com